Erste Kandidaten der AfD für die Europawahl 2019 sind gewählt

AfD-Spitzenkandidat Prof. Dr. Jörg Meuthen (5.v.l.) im Kreis der gewählten Kandidaten (Listenplätze 1-10) für die Europawahl 2019, v.l.n.r.: Markus Buchheit, Prof. Dr. Gunnar Beck, Dr. Nicolaus Fest, Christina Anderson, Prof. Dr. Jörg Meuthen, Dr. Sylvia Limmer, Guido Reil, Dr. Maximilian Krah, Bernhard Zimniok, Lars Patrick Berg, FotoAfD

Herzlichen Glückwunsch!

Die ersten 13 Kandidaten der Alternative für Deutschland für die Europawahl im Mai 2019 sind gewählt:

Platz 1:   Prof. Dr. Jörg Meuthen
Platz 2:   Guido Reil
Platz 3:   Dr. Maximilian Krah
Platz 4:   Lars Patrick Berg
Platz 5:   Bernhard Zimniok
Platz 6:   Dr. Nicolaus Fest
Platz 7:   Markus Buchheit
Platz 8:   Christine Anderson
Platz 9:   Dr. Sylvia Limmer
Platz 10: Prof. Dr. Gunnar Beck
Platz 11: Joachim Kuhs
Platz 12: Erich Heidkamp
Platz 13: Dr. Verena Wester

Auf dem Foto sind die Kandidaten der Listenplätze 1-10 (v.l.n.r.): Markus Buchheit, Prof. Dr. Gunnar Beck, Dr. Nicolaus Fest, Christina Anderson, Prof. Dr. Jörg Meuthen, Dr. Sylvia Limmer, Guido Reil, Dr. Maximilian Krah, Bernhard Zimniok, Lars Patrick Berg.

Auf unserer Webseite www.afd.de werden die bisher gewählten Kandidaten vorgestellt.

Drucken