Stellenausschreibung: Verwaltungsreferent (m/w/d)

GrafikAfD

Die Bundesgeschäftsstelle der Alternative für Deutschland (AfD) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Berlin einen

Verwaltungsreferent (m/w/d)

 

IHRE AUFGABEN

  • Erster Ansprechpartner für die AfD-Landesverbände im Zusammenhang mit der Nutzung der parteiinternen Verwaltungssoftware. Unser Ziel: Effiziente Verwaltungsprozesse für die Gesamtpartei mit klaren Verantwortungsbereichen;
  • Ständige Überwachung, Pflege und Optimierung der Nutzerverwaltung (z.B. durch Entwicklung und Implementierung von Berechtigungskonzepten, ständige Optimierung der Datenqualität, usw.);
  • Ausbau der Systemfunktionalitäten und Erhöhung des Standardisierungsgrades;
  • Enge Zusammenarbeit mit externen Partnern bei der Priorisierung, Vergabe und Überwachung von Aufträgen zur Umsetzung von identifizierten Anpassungsmaßnahmen in unserem Softwaresystem;
  • Ansprechpartner für die Terminplanung von Veranstaltungen des AfD-Bundesverbandes und der Landesverbände in enger Ansprache mit den zuständigen lokalen Ansprechpartnern;
  • Verantwortlich für die Einhaltung gesetzlicher Vorgaben bei der Vorbereitung von Wahlen mitsamt Erstellung von behördlichen Meldungen und Korrespondenzen;
  • Erstellung und Kontrolle von Zeitplänen für Aufstellungsversammlungen, Koordinierung der Versammlungsleiter, zentrale Bearbeitung von Anfragen zur Durchführung von Aufstellungsversammlungen für die Bundestagswahl 2021;
  • Mitwirkung in funktionsübergreifenden Projekten und selbständige Bearbeitung von Sonderaufgaben.

IHR PROFIL

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Verwaltungswesen, der Politikwissenschaft oder ein vergleichbares sozialwissenschaftliches Studium;
  • Erste relevante Berufserfahrung im Bereich von Unternehmen, Behörden oder Verbänden;
  • Eine selbständige, gewissenhafte und strukturierte Arbeitsweise;
  • Projekterfahrung und Affinität zur Arbeit mit hausinternen IT-Programmlösungen;
  • Fähigkeit zur verständlichen Aufbereitung von komplexen Daten;
  • Sehr gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen in deutscher Sprache;
  • Sehr gute organisatorische Fähigkeiten, Teamfähigkeit und ein verbindliches Auftreten.

 UNSER ANGEBOT                                                                                           

  • Eine spannende und herausfordernde Tätigkeit mit viel Eigenverantwortung;
  • Ein professionelles und dynamisches Team mit kurzen Entscheidungswegen;
  • Eine zunächst auf zwei Jahre befristete Anstellung in Vollzeit im Herzen Berlins.

Wenn Sie genau diese berufliche Herausforderung suchen, freuen wir uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung sowie des frühestmöglichen Eintrittstermins, bevorzugt per E-Mail an: bewerbung@afd.de

Alternative für Deutschland (AfD)
Bundesgeschäftsstelle
Leiter Personal
Schillstraße 9
10785 Berlin

Die Bewerbungsfrist endet am 15. Juli 2020.

Drucken