Richtiger Kurs: Dänemark weist Flüchtlinge nach Syrien aus!

Blick auf die dänische Hauptstadt Kopenhagen: Die sozialdemokratische Regierung betreibt einen ebenso strikten wie richtigen Migrations-Kurs

Immer mehr europäische Nachbarländer zeigen, dass man mit politischer Entschlossenheit sehr wohl geeignete Maßnahmen gegen eine unkontrollierte Masseneinwanderung umsetzen kann. Die zuständige dänische Behörde hat die syrische Hauptstadt Damaskus als sicher eingestuft, sodass die Aufenthaltserlaubnisse von mehreren hundert Syrern einkassiert beziehungsweise nicht verlängert wurden. Das knallharte Ziel der sozialdemokratischen Regierung: Null Asylbewerber!

Deutsche Welle: „Dänemark weist Flüchtlinge nach Syrien aus.“

Drucken