Sicherheit und Aufmerksamkeit für unsere Kinder!

Für eine unbeschwerte und sicherere Kindheit (Symbolbild): Kindersicherheitstag macht auf Unfallgefahren bei Kindern aufmerksam

Mit dem Kindersicherheitstag am heutigen Donnerstag macht die Bundesarbeitsgemeinschaft Mehr Sicherheit für Kinder e.V. auf Unfallgefahren bei Kindern aufmerksam. Zu Recht, denn jährlich suchen in Deutschland rund 1,9 Millionen Kinder nach einem Unfall einen Arzt auf. Mehr als 190.000 Kinder – also rund ein Zehntel – mussten gar nach einem Unfall stationär behandelt.

Diese Zahlen müssten nicht so hoch sein! Die Bundesarbeitsgemeinschaft gibt daher Tipps und ruft eindringlich zu Aufmerksamkeit für unsere Kinder in allen Situationen auf. Ein Appell, dem wir uns nur anschließen können – denn was könnte es Wichtigeres geben als die Sicherheit unserer Kinder?

Informationen der Bundesarbeitsgemeinschaft Mehr Sicherheit für Kinder e.V.:

Drucken