Sorge um Bildung und Schulen: AfD fordert Sicherung von substantiellen Inhalten

9. September 2021

Laut aktuellen Umfragen erkennen die Wähler die Schulbildung als vordringlich zu lösendes politisches Problem in Mecklenburg-Vorpommern. Dazu erklärt der schulpolitisches Sprecher der AfD-Landtagsfraktion Mecklenburg-Vorpommern, Jens-Holger Schneider: „Die Landesregierung hat Unterricht und Erziehung durch ihre Corona-Maßnahmen […]

 Jahresbericht Deutsche Einheit: Der Osten tickt anders!

7. Juli 2021

Laut dem Jahresbericht Deutsche Einheit ist der Osten wirtschaftlich schwächer und auch skeptischer gegenüber der Politik als der Westen. Dazu erklärt Horst Förster, Abgeordneter der AfD-Fraktion im Landtag Mecklenburg-Vorpommern: „Im Jahresbericht zum Stand der deutschen […]

Mecklenburg-Vorpommern: AfD-Fraktion klagt gegen Nachtragshaushalt

16. Juni 2021

Die AfD-Landtagsfraktion in Mecklenburg-Vorpommern hat am 8. Juni 2021 eine Organklage beim Landesverfassungsgericht gegen den Zweiten Nachtragshaushalt 2020 eingereicht. Das Zweite Nachtragshaushaltsgesetz und das dazu gehörige Haushaltsbegleitgesetz wurden am 9. Dezember 2020 vom Landtag gegen […]

1 2 3 11