Ausbau von Photovoltaik- und Windindustrie ist der falsche Klimaschutz

20. November 2019

Natur in Bayern nicht durch Großflächenversiegelung für Photovoltaik-Felder und Waldrodung für Windkraftanlagen zerstören! Der Vorsitzende und umweltpolitische Sprecher der AfD-Fraktion im Bayerischen Landtag, Prof. Dr. Ingo Hahn, warnt davor, die von der Bayerischen Staatsregierung angekündigte […]

Windenergie-Erlass in Rheinland-Pfalz ist Schritt in sozialistische Planwirtschaft

21. Oktober 2019

Mehr Windindustrie und Einspeisevergütungen sind im windarmen Rheinland-Pfalz für Umwelt und Verbraucher nicht zu rechtfertigen. Jürgen Klein, umweltpolitischer Sprecher der AfD-Landtagsfraktion Rheinland-Pfalz, hat Bestrebungen der rheinland-pfälzischen Landesregierung zur erleichterten Genehmigung von neuen Windindustrieanlagen eine Absage […]

Wer, wie Greenpeace, Natur dem Klima opfert, hat von Umwelt nichts verstanden

6. September 2019

Stoppt grüne Umweltzerstörer: Greenpeace, Deutsche Umwelthilfe & „Erleuchtete“ wollen Naturschutz für die Ausbreitung von Windkraftmaschinen plattmachen. Jörg Urban, Vorsitzender des AfD-Landesverbandes Sachsen und AfD-Fraktionsvorsitzender im Landtag, ist empört über die von Greenpeace, Deutsche Umwelthilfe und […]

Energiewende in Sachsen-Anhalt vor dem Aus?

26. Juni 2019

In Sachsen-Anhalt fehlen die Flächen für neue Windkraftanlagen – 2018 lediglich neun neue Anlagen gebaut. Der finanzpolitische Sprecher der AfD-Landtagsfraktion, Robert Farle, sieht bei der proklamierten Energiewende in Sachsen-Anhalt eine weite Kuft zwischen Anspruch und […]

1 2