Wird das deutsche Stromnetz künftig von der EU kontrolliert?

23. November 2016

EU-Bürokraten wollen Nationalstaaten bei der Stromversorgung entmachten. Dresden, 23. November 2016.     Die EU-Kommission will ihren Mitgliedsstaaten die Zuständigkeit zum Betrieb der Stromnetze entziehen. Dafür sollen so genannte überstaatliche „Regional Operational Center“ (ROCs) künftig die Größe […]

Euro-Rettung kostet die Deutschen 200 Milliarden Euro

7. November 2016

Dr. Jan Bollinger: Eurorettung und Niedrigzinspolitik beenden! Nach Berechnungen der DZ-Bank werden die Niedrigzinsen die Deutschen bis zum Jahresende 2016 etwa 200 Milliarden Euro gekostet haben. Da Bund und Länder von den historisch niedrigen Zinsen […]

Alea iacta est – Können wir Licht ins Dunkel bringen?

5. November 2016

Düsseldorf, 20.10.16. Die Zukunft wird dunkel sein. Oder können wir Licht ins Dun­kel bringen? Ein Kommentar von Martin Renner, Gründungsmitglied und im Grün­dungsvorstand sowie Sprecher der Alternative für Deutschland NRW. „Alea jacta est“. Dieser lateinische […]

Paul Hampel: EU nähert sich ihrem Verfallsdatum

27. Oktober 2016

Zum Versagen der EU erklärt AfD-Bundesvorstandsmitglied Paul Hampel: „Ganz unabhängig davon ob Wallonien den Weg für CETA nun doch noch freimacht, oder ob es das Freihandelsabkommen tatsächlich verhindern wird. Eines ist jetzt schon deutlich: Die […]

Beatrix von Storch: NEIN zur Geldpolitik der EZB!

20. Oktober 2016

Zur geldpolitischen Entscheidung der EZB erklärt die AfD-Europaabgeordnete Beatrix von Storch (Mitglied im Ausschuss für Wirtschaft und Währung): „Draghi handelt wie man es von ihm als Goldman-Sachs-Banker erwartet: Er macht die Reichen reicher und die […]

AfD Sachsen: Václav Klaus kommt nach Dresden!

17. Oktober 2016

„Als Ex-Präsident der Tschechischen Republik und als Publizist ist Václav Klaus mit seinen deutlichen Stellungnahmen zur Migrationskrise eine unverzichtbare Stimme in den europapolitischen Debatten der Gegenwart“. Mit diesen Worten würdigt Karin Wilke MdL, Dresdner Fraktionsvorstand […]

Jörg Meuthen: Bundesverfassungsgericht knickt bei CETA ein

13. Oktober 2016

Jörg Meuthen: Karlsruhe knickt ein Zum Urteil des Bundesverfassungsgerichts in Karlsruhe bezüglich des Handelsabkommens CETA erklärt AfD-Sprecher Jörg Meuthen: „Das Urteil der Karlsruher Verfassungsrichter, die Anträge auf eine einstweilige Anordnung gegen CETA abzulehnen, ist bedauerlich. […]

Die EU darf nicht zu einer Transferunion verkommen

12. Oktober 2016

Die Europapolitischen Sprecher der AfD fordern eine Reform der EU, um den Austritt weiterer Mitgliedsstaaten zu verhindern. Im September 2016 trafen sich im Sächsischen Landtag die europapolitischen Sprecher der AfD-Fraktionen aus Brandenburg, Baden-Württemberg, Bremen, Sachsen […]

1 33 34 35